APV Kyburg Thun (Altpfadfinderverband)

Schon mal was vom APV gehört ? Drei unbekannte Buchstaben kurz erklärt !!! Der APV ist der Altpfadfinderverband, die Ehemaligen-Organisation der Pfadi Kyburg Thun.
Alt braucht man jedoch nicht zu sein, um bei uns Mitglied zu werden, nur einmal Pfadi. (Es heisst so schön : Einmal Pfadi immer Pfadi)
 
Wie unser Titel drei Buchstaben hat, haben wir auch drei Ziele:
  • Anlässe, Ausflüge und geselliges Zusammensein.
  • Pfadizeitung Ritscha wird zu zwei Dritteln von uns gesponsert.
(Das Ritscha dient als Kyburger-Info, auch für ehemalige Pfadis aus Thun die irgendwo in der Schweiz oder im Ausland leben.)
  • Volle Unterstützung für die Aktiven.
Unter uns bestehen freundschaftliche Beziehungen (Lobbying), und ein Netzwerk unter Bekannten, das auch dir einmal dienen könnte.
 
Unsere Aktivitäten können dem „Jahresprogramm“ entnommen werden
 
Der ebenfalls von uns unterhaltene Kyburger-Fonds, ermöglicht Pfadis aus finanzschwächeren Familien die Lagerteilnahme.
Bedingungen siehe  
Durch die Anmeldung mit dem "Ja - ich möchte APV-Sponsor werden" auf dieser Webseite und der Einzahlung des Jahresbeitrages von Fr. 20.- erhältst Du das Ritscha; die Einladungen zu unseren Anlässen und gehörst dadurch zu den Kyburg-Sponsoren.